Mitarbeitendenversammlung 2019

Am 29. März 2019 trafen sich knapp 70 kirchlich angestellte Religionslehrer/innen im Caritas Tagungszentrum in Freiburg.

Der nicht ganz leichte Anstieg die Wintererstraße hinauf wurde mit Kaffee, Tee und verschiedenen  kleinen leckeren Snacks belohnt.

Bernhard Osswald informierte wie immer mit einigen anschaulichen Beispielen, womit sich die MAV im vergangenen Jahr beschäftigt hatte.

MAV – Vorsitzender Bernhard Oßwald

Frau Orth berichtete über die Konsequenzen aus der MGH-Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige  im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“.

Ordinariatsrätin Susanne Orth, Leiterin der Hauptabteilung 3 – Bildung

Auch in diesem  Jahr hatten wir erneut einen bunt gedeckten Materialientisch: Bildkarten, Legematerialien und Bücher ließen die Pausen wie im Flug vorübergehen.  Ein herzliches Dankeschön an Birgt Gnädig aus der Medienstelle in Offenburg.

Vor, während und nach der Vollversammlung nutzten die Kollegen/innen die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch über private, berufliche und arbeitsrechtliche Neuigkeiten.

In den schulartspezifischen Gruppen kam es zu einem regen Austausch mit Herr Weinzierl und Frau Orth.

Wir danken allen Anwesenden für ihr Kommen und für die vielen positiven Rückmeldungen zu unserer Tätigkeit als Mitarbeitervertretung der kirchlichen Religionslehrkräfte

Attachments